Grundöfen
Rüegg Heizkamine
Service
Gratis Kataloge bestellen

Kunden-Info-Hotline:
0 93 67 / 98 39 15
 

Prometheus - ein Qualitätsbegriff

So wird ein Prometheus aufgebaut - Schritt für Schritt

Damit Sie sich entspannt zurücklehnen können, bauen wir alle Grund- und Speicheröfen kompetent für Sie auf. Selbstverständlich arbeiten ausschließlich Ofenbaumeister für Sie!

Gerne können Sie auch selbst Hand anlegen und Ihren Traumofen als Bausatz oder Teilmontage erwerben.

Und so funktioniert's:
 

Kachelofen Bausatz Ofenaufbau anhand des Beispiels
Normofen "Tedros"
Baumaterialien - Werkzeuge - Befestigungsmaterialien usw. auspacken und sauber vorbereiten.
Kachelofen selbst bauen Entwürfe und Baupläne gut sichtbar aufhängen.
Kachelofen selber bauen Ofenkonturen am Boden und an der Wand aufreißen (anzeichnen).
Kachelofen Bauanleitung Schichtpläne gut sichtbar aufhängen.
Speicherofen Bausatz Kernschamotte laut Schichtplan auslegen, sowie Keramik und Ofentüre vorbereiten.
Speicherofen selbst bauen Sockel aus Gasbeton zuschneiden und vor dem Verkleben trocken aufstellen.
Speicherofen selber bauen Verkleben des Sockels.
Speicherofen Bauanleitung Bodenplatte aus Stahl in Mörtelbett legen.
Grundofen Bausatz Boden mit Vorschamotte einschneiden und auslegen....
Grundofen selbst bauen ... und Verkleben.
Grundofen selber bauen Ofenkern Boden auflegen einmessen und anzeichnen.
Grundofen Bauanleitung Mörtelbett vorbereiten....
Grundofen Boden .... und Ofenkernboden in die Waage setzen (Schicht 1)
Speicherofen erste Baureihe (Schicht 2) der Feuerraum und die ersten Züge entstehen.
Kachelofen erste Baureihe verklebt Die Befestigung des Türrahmens zwischen erster und zweiter Schicht miteinbauen.
2. Reihe der Kachelofen-Züge (Schicht 3) links hinten ist der Sturzzug zu erkennen.
Speicherofen Vormauer An der Rückseite des Ofenkernes entsteht die Vormauerung. Bei diesem Modell ist zusätzlich eine Isolierung mit doppelter Hinterlüftung nötig, da es sich um ein Holzriegelhaus handelt (Brandschutz)
Verklammerung Grundofenkern Wichtig: alle Kernsteine mit Hafnerklammern und Federn (Schamottestifte) verbinden.
Befestigung Grundofentür Obere Befestigung für Türrahmen.
Verbindung Speicherofen Kernsteine Die Federn satt in das Mörtelbett drücken.
Speicherofen 4. Baureihe (Schicht 4)
Kachelofen 5. und 6. Baureihe (Schicht 5 und 6)
Rauchrohranschluss Kachelofen Rauchrohranschluss darf nur durch Rauchfangkkehrer (Schornsteinfeger) oder Hafnermeister (Ofenbaumeister) erfolgen
Rauchrohranschluss Speicherofen Das Rauchrohr wird durch eine Schalung geführt und mit Gußschamotte abgedichtet.
Türrahmen des Grundofens Der Ofentürrahmen wird im Kern an den 4 Befestigungsstiften verankert.
Dichtband Tür des Speicherofens Das Dichtband wird um den Ofentürrahmen gelegt.
Kachelofen 7. Baureihe (Schicht 7)
Deckel des Grundofens Zum Schluß wird der Deckel (Schicht 8) aufgesetzt. Im Vordergrund und seitlich sind Ausnehmungen zum Kehren.
Putzdeckel setzen Den geschlossenen Kern mit einem Schwamm reinigen und Putzdeckel (Kehrdeckel) eindichten.
Vormauer des Speicherofens Der Vorschamott darf nicht an metallischen Teilen anstehen (Dichtmaterialien verwenden)
Vormauer Kachelofen Die Vormauerung wird zugeschnitten und mit spezial Hafnerkleber zusammengesetzt.
saubere Verarbeitung des Kachelofens Auf sauberes Arbeiten ist stets zu achten.
Optik des Speicherofens Langsam erkennt man die äußeren Konturen des fertigen Ofens.
Speicherofen rund Mit einer Stütze wird der "Sturz" oberhalb der Ofentüre gehalten bis der Kleber anzieht (Montagehilfe).
Speicherofen Anbauten Anbauten und Nischen entstehen.
Rundung des Kachelofens Vorsichtig wird mit Radiusschamotte die Form gegeben.
Ausdehnung des Speicherofenkerns Da sich der Ofenkern bei großer Hitze ausdehnt (wächst), wird diese Ausdehnung über Metallfedern zum Deckel hin abgefangen (kann auch über T-Eisen erfolgen)
Grundofen Deckel Der Deckel wird geschlossen. Wichtig: Die Absolute Dichtheit der Aussenhülle zum Kern.
Keramik des Kachelofens Die Keramik wird vor dem Versetzen....
Exakter Einbau der Kachelofenkeramik .... genau eingeschnitten.
Aufbau des Kachelofens An und Aufbauten die direkt am Ofen anliegen werden ebenfalls aus Schamotte gebaut, da sie zusätzlich Wärme speichern. Die Putzdeckel werden auch in der Vormauerung eingeschnitten.
Form des Grundofens Rundungen und andere Formgebungen werden vor dem Verputzen modeliert.
Grundofen verputzt In die erste Lage Putz wird ein Glasfasergewebe eingebracht. Dadurch wird die Rissbildung vermindert.
Grundofen streichen Die zweite Putzschicht sollte vor dem Malen einige Wochen austrocknen.<
Speicherofen anstreichen Zum Malen des Ofens kann der Ofen handwarm beheizt werden. Hierzu darf nur mineralische Farbe verwendet werden. Farbe dünnflüssig verwenden damit die Putzstruktur erhalten bleibt.
fertiger Speicherofen mit Kacheln  

Jeder Kachelgrundofen ist ein Meisterwerk für sich und trägt die Handschrift des Hafners der ihn baut. Weiters gibt es verschiedene Techniken einen Grundofen zu setzen, nicht alle Kachelgrundöfen werden nach diesem Schema aufgebaut.

Wenn Sie sich für einen Prometheus Meisterkachelofen entscheiden, bekommen Sie einen der innovativsten, modernsten, langlebigsten und qualitativ hochwertigsten doppelschaligen Kachelofen.

Fordern Sie Infos an!

 

  Home | Gratis Katalog anfordern | Bildergalerie | Wassertechnik | Impressum
Prometheus Meisterkachelofen